Informationen zum Unterhaltsbetrug in Essen

Ein Unterhaltsbetrug in Essen kann beispielsweise vorliegen, wenn der zum Unterhalt verpflichtete ehemalige Ehepartner falsche Angaben zur eigenen wirtschaftlichen Situation beim Scheidungstermin getroffen hat. Dadurch wird der andere Ex-Ehepartner in seinen finanziellen Forderungen nicht ausreichend bedient. Ebenfalls denkbar bei einem Betrug in Bezug auf den Unterhalt ist, dass die Person, der Unterhalt zugesprochen wurde, eventuelle Veränderungen der persönlichen Lebenssituation, beispielsweise eine neue auf Dauer angelegte Partnerschaft, nicht ordnungsgemäß mitgeteilt.

So lässt sich ein Unterhaltsbetrug in Essen aufklären

Für eine Detektei sollten Sie sich entscheiden, wenn Sie einen Unterhaltsbetrug in Essen professionell und zeitnah aufklären möchten. Durch die jeweiligen Detektive kann ein Betrugsverhalten oftmals sehr schnell festgestellt und durch die Sammlung von Beweisen auch in einer Form dokumentiert werden, die zu einer späteren Vorlage beim Familiengericht geeignet ist.

Günstig einen Unterhaltsbetrug in Essen überprüfen lassen

Für den Sachverhalt eines vermuteten Unterhaltsbetrug in Essen können Sie die vielfältigen Dienste der Detektei Lentz® nutzen, um eine preiswerte Abklärung des Verdachts zu erreichen. Die Fahrtkosten werden bei dieser Detektei nicht abgerechnet und der Stundensatz erst ab dem jeweiligen Einsatzort erhoben. Das Zertifikat nach DIN EN ISO 9001:2008 TÜV-CERT® durch den TÜV-Rheinland belegt seit 2002 die hohen Qualitätsstandards des Anbieters. Für kleinere Ermittlungen können Sie eine schnelle Beauftragung direkt auf der Seite “Express-Ermittlungen” veranlassen.