Sind Sie auf der Suche nach einer professionellen und erfahrenen Detektei für Ermittlungen am Einsatzort einer Detektei in Pinneberg? Haben Sie vielleicht einige ihrer Mitarbeiter im Verdacht, Waren aus den Lagerbeständen illegal zu entwenden oder sich trotz bester Gesundheit krankschreiben zu lassen, um weiterhin Lohn kassieren zu können? Die Detektei Lentz ist Ihnen in diesen Fällen gerne behilflich, um ihre Probleme zu lösen. Gerade bei der Mitarbeiterüberwachung Pinneberg ist unsere Detektei schon lange im Geschäft und unsere Detektive sind allesamt fachlich ausreichend qualifiziert, um Observationen dieser Art professionell und diskret ausführen zu können. Sie müssen sich keine Sorgen darum machen, dass unsere Detektive in Pinneberg als Einsatzort unserer Detektei sich auffällig verhalten und von den jeweiligen Zielpersonen ausfindig gemacht werden können – wir arbeiten sehr diskret bei Beobachtungen und Befragungen gleichermaßen.

Unsere Detektei in Pinneberg als Einsatzort mit Herzblut zum Erfolg!

Oftmals kann eine gezielte Befragung von möglichen Zeugen wichtige Hinweise auf die Lösung eines Falles geben, doch wichtig ist es hierbei definitiv, nicht nur die eigene Identität anonym zu halten sondern auch die des Auftraggebers, um eine Warnung der Täter in jedem Falle ausschließen zu können. Das gilt nicht nur für unehrliche Mitarbeiter, denen unsere Privatdetektive beikommen wollen, sondern auch untreue Ehepartner – schließlich kann kaum noch Beweismaterial gesammelt werden, wenn der untreue Ehemann oder die untreue Ehefrau von der  Einstellung der Detektive Wind bekommt und daraufhin bereits gewarnt ist.
Derartige Anfängerfehler unterlaufen unseren Mitarbeitern aber mit Sicherheit nicht – unsere langjährige Erfahrung in dem Geschäft ist ein Garant für einen erfolgreichen Abschluss unserer Ermittlungen als Detektei in Pinneberg. Unsere Detektive kennen sich sehr gut mit den örtlichen Gegebenheiten aus und sind dadurch dazu befähigt, Zielpersonen geplant beobachten zu können und hierbei durch die Aufteilung in mehrere Teams nicht allzu auffällig zu agieren.

TÜV-Zertifizierung und faires Honorar ohne versteckte Nebenkosten!

Die Detektei Lentz® als Detektei in Pinneberg im Einsatz bietet ihren Mandanten nicht nur eine langjährige Erfahrung und zweifelsohne begabte, engagierte und mit herzblut arbeitende Wirtschaftsdetektive und Privatdetektive zur Mitarbeiterüberwachung, sondern darüber hinaus auch eine TÜV-Zertifizierung nach DIN ISO 9001:2015. Eine solche Zertifizierung wird nur unter sehr strengen Gesichtspunkten vergeben und es ist daher gewissermaßen ein absolutes Zeichen der Qualitätsmaßstäbe der Arbeit in unserer Detektei. Pinneberg ist dabei nur einer von unzähligen Einsatzorten unserer Detektei. Pinneberg ist für uns praktisch unsere zweite „Heimat“. Unter anderen muss eine Detektei zum Beispiel ein hohes Maß an Kundenzufriedenheit erreichen, um bei den Prüfern die Anforderungen für eine solche Zertifizierung nach DIN ISO 9001:2015 erfüllen zu können. Ebenso spielen formale Qualitäten und klare Arbeitsrichtlinien (Prozessanweisungen für bestimmte Arbeitsprozesse) eine wichtige Rolle, etwa die Organisation und Dokumentation, sowie die schriftliche Qualität der Berichte, die unsere Detektei in Pinneberg im Einsatz für die Kunden als Beweismaterial anfertigt, welche eventuell später noch vor Gericht verwendet werden sollen. Alle diese Dinge müssen in bester Ordnung sein, um eine TÜV-Zertifizierung nach DIN ISO 9001:2015 erhalten zu können.

Die Detektei Lentz® (GmbH & Co. KG) besitzt mit der TÜV-Zertifizierung somit die Bestätigung dafür, dass wir stets hohe Qualitätsstandards wahren und unsere Kunden stets zu ihrer Zufriedenheit bei ihren Fällen weiterhelfen konnten. Auch die einfache Gestaltung unseres Honorars ist für unsere Klienten von Vorteil, denn bei uns werden Sie keine komplizierten Rechnungen mit etwaigen Kosten für Anfahrt, Abfahrt, Ausrüstung oder weiteres vorfinden. Wir arbeiten zu fest vereinbarten Preisen für Sie und in vielen Fällen können Sie sich schon vorab bei ihren Anwälten informieren, inwiefern die Kosten von den Schuldigen erstattet werden können.