Als Detektei Nidda sind wir seit 1995 im taktischen Einsatz bei Ihnen. Unsere höchst professionellen Arbeitsmethoden setzen sich aus langjähriger Berufserfahrung zusammen. Ob für private oder geschäftliche Mandanten sind wir stets vor Ort im Einsatzgebiet. Wir sind TÜV zertifiziert nach den Standards DIN EN ISO 9001:2008 (Qualitätsmanagement) und dem Standard "geprüfte Servicequalität".
Nidda Mühle pano 3268“ von Sven Teschke / Wikimedia Commons. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 de über Wikimedia Commons.

Sie suchen eine Detektei in Nidda? Dann sollten Sie unsere Detektei für Nidda für einen Einsatz in Nidda und Umgebung unbedingt mit in ihre Überlegungen einbeziehen.

Die Detektei Lentz® (GmbH & Co. KG) hilft seit 1995 als Detektei in Nidda und der Niddaer Umgebung. Bei Lohnfortzahlungsbetrug (Mitarbeiterkrankheit), Schwarzarbeit, Untreue in der Ehe/ Partnerschaft, Spesenbetrug, Abrechnungsbetrug hilft Ihnen unsere Detektei. Nidda ist dabei nur eines von unzähligen Einsatzgebieten unserer Detektei. In Nidda werden wir als Detektei gerne auch für Sie erfolgreich tätig. Beachten Sie die fairen Honorare unserer Detektei. In Nidda wissen das zahlreiche Mandanten unserer Detektei zu schätzen.

Beispielfall aus der Region

Die Generalagentur eines namhaften deutschen Versicherungsunternehmens in Ober-Widdersheim stellte fest, dass bisher zufriedene Bestandskunden mit Entwicklungspotential ihre Policen kündigten, oder gerade in der Angebotsphase befindliche Neuabschlüsse nicht zum Abschluss brachten, bzw. innerhalb der 14tägigen Widerrufsfrist widerriefen. Die Widerrufe waren alle – bis zum letzten Wortlaut – gleich gehalten, obwohl sich die Bestandskunden untereinander nicht kennen konnten.

Dieses Verhalten viel dem Chef der Generalagentur seit rund einem halben Jahr auf. Drei Monate zuvor hatte ein langjähriger Mitarbeiter aus Nidda das Unternehmen verlassen und sich in Nidda selbständig gemacht. Bestand hier ein ursächlicher Zusammenhang?!?

Genau dies sollte unsere Detektei für Nidda herausfinden und ggf. gerichtsverwertbar dokumentieren. Durch eine siebentägige Observation (Beobachtung) des ehemaligen Mitarbeiters der Generalagentur ab seinem Wohnsitz in  Nidda konnte schnell, durch die mobile Observationsgruppe unserer Detektei für Nidda, nachgewiesen werden, dass der Mann zu mindestens zwei Dutzend Kunden unseres Mandanten Kontakt hatte. Auch konnte durch auftragsbegleitende Ermittlungen zweifelsfrei nachgewiesen werden, dass in mindestens neun weiteren Fällen gezielt Versicherungskunden unseres Mandanten abgeworben wurden und Prämien für den Wechsel in Aussicht gestellt und wohl auch gezahlt wurden und auch minimal günstigere Versicherungsbeiträge gewährt wurden.

Anhand der stichhaltigen Beweise im Tätigkeitsbericht unserer Detektei für Nidda kam es zur Anzeige und zur Schadensersatzforderung gegen den ehemaligen, langjährigen Mitarbeiter unseres Mandanten. Zwischenzeitlich wurde der Mann rechtskräftig zum Ersatz des Schadens an seinen ehemaligen Arbeitgeber in Ober-Widdersheim und zur Übernahme der Detektivkosten nach §91 ZPO. unserer Detektei für Nidda verurteilt. Der Einsatz unserer Detektei sei „…notwendig und prozessbezogen sinnvoll gewesen und daher erstattungspflichtig“, so das Gericht abschließend.