Als Detektei für Idar-Oberstein sind wir seit 1995 im taktischen Einsatz. Unsere höchst professionellen Arbeitsmethoden setzen sich aus langjähriger Berufserfahrung zusammen. Ob für private oder geschäftliche Mandanten sind wir stets vor Ort im Einsatzgebiet. Wir sind TÜV zertifiziert nach den Standards DIN EN ISO 9001:2008 (Qualitätsmanagement) und dem Standard "geprüfte Servicequalität".
Frank Bikar - Fotolia

Das Einsatzgebiet unserer Detektei Idar-Oberstein zieht sich über Bad Kreuznach und Trier. Bei Lohnfortzahlungsbetrug (Mitarbeiterkrankheit), Schwarzarbeit, Untreue in der Ehe/ Partnerschaft, Spesenbetrug, Abrechnungsbetrug hilft Ihnen unsere Detektei. Idar-Oberstein ist dabei nur eines von unzähligen Einsatzgebieten unserer Detektei. In Idar-Oberstein werden wir als Detektei gerne auch für Sie erfolgreich tätig. Beachten Sie die fairen Honorare unserer Detektei. In Idar-Oberstein wissen das zahlreiche Mandanten unserer Detektei zu schätzen, wie die zahlreichen Empfehlungen, die wir als Detektei für Idar-Oberstein schon erhalten haben, klar belegen. Diese Empfehlungen können Sie hier jederzeit nachlesen. 

Die Detektei Lentz® ist Ihr Ansprechpartner für Idar-Oberstein für Privatdetektive und Wirtschaftsdetektive. Nicht nur in Idar-Oberstein, sondern in ganz Rheinland-Pfalz ist unsere Detektei mit überdurchschnittlichem Erfolg schon seit 1995 tätig.

Ein Grund für die hohe Empfehlungsquote unserer Detektei für Idar-Oberstein von über 95% dürfte ganz klar unsere TÜV-Zertifizierung und die damit verbundenen hohen Qualitätsmaßstäbe sein, die bei uns schon seit dem Jahr 2002 gelten. Was das bei unserer Detektei Idar-Oberstein * genau bedeutet, "TÜV-CERT", lesen Sie
hier.? Mehr öffentlich einsehbare Empfehlungen als Detektei Idar-Oberstein * bietet Ihnen keine andere Detektei. In Idar-Oberstein und dem ganzen Umland sind WIR deshalb als Detektei Lentz® (GmbH & Co. KG) die führende Detektei für Idar-Oberstein und dem Umland von Idar-Oberstein! Warum sollten Sie sich mit weniger zufrieden geben?!?

Wir sind ohne lange Anfahrtswege vor Ort für Sie erreichbar und garantieren Ihnen einen optimalen Service - auch über die normalen Bürozeiten hinaus. Egal ob Sie eine Detektei für Idar-Oberstein im privaten Bereich, z.B. bei Untreueverdacht in der Partnerschaft, Unterhaltsstreitigkeiten bei nachehelichem Unterhalt, oder Trennungsunterhalt oder im geschäftlichen Bereich, z.B. bei Abrechnungsbetrug oder Spesenbetrug durch einen ihrer Mitarbeiter, oder Verdachts von Lohnfortzahlungsbetrug im Krankheitsfall (Mitarbeiterkrankheit) benötigen, wie das nachstehende Fallbeispiel zeigt. ??

Wir helfen Ihnen als Detektei Idar-Oberstein * in ganz Idar-Oberstein und dem ganzen Landkreis Birkenfeld, Rheinland-Pfalz und ganz Deutschland??

- ohne Kosten für Anfahrt + Abfahrt zum Einsatzort?
- ohne versteckte Nebenkosten?
- ohne Kosten für Berichte, Fotos, Videos usw.?
- ohne Subunternehmer + schlechte ausgebildete Aushilfen, Ex-Polizeibeamte usw.??

versprochen! Dafür stehen wir als Detektei Idar-Oberstein * als Detektei Lentz® (GmbH & Co. KG) mit unserem guten Namen.


Beispielfall aus der Region

Die Detektive unserer Detektei für Idar-Oberstein wurden beauftragt dem angeblichen Untreueverdacht unserer Mandantin aus Tiefenstein gegenüber ihrem Ehemann zu überprüfen. Die Frau vermutet, dass der selbständige Mann ein außereheliches Verhältnis – eventuell zu einer seiner Mitarbeiterinnen – unterhält.

Während der ersten beiden Beobachtungstage zeigte sich kein ungewöhnliches Verhalten. Unsere Zielperson verließ morgens zwischen halb acht und acht das eheliche Haus in einem Vorort von Tiefenstein und fuhr mit dem Auto direkt – ohne Zwischenstopps – in das eigene Büro seiner Firma in Idar-Oberstein.

Gegen Mittag verbrachte unsere Zielperson ihre Mittagspause meist mit zwei engen Mitarbeitern bei einem in der Nähe befindlichen Italiener, um anschließend wieder weiter zu arbeiten und abends – so kurz nach 22 Uhr – wieder den direkten Heimweg von seinem Büro in Idar-Oberstein, ohne Umwege o.ä. – anzutreten und nach Hause nach Tiefenstein zu fahren.

Am dritten Tag jedoch, konnten unsere Detektive den Verdacht der Mandantin unserer Detektei leider bestätigen. Ihr Göttergatte verließ bereits um kurz nach 16:00 Uhr die eigene Firma. Dort konnte man telefonisch die Auskunft erhalten, dass Herr … auf einem auswärtigen, längeren Kundentermin sei und heute wohl nicht mehr ins Büro käme.

Tatsache war jedoch, dass unsere Zielperson - unauffällig verfolgt von den drei Detektiven der mobilen Observationsgruppe unserer Detektei für Idar-Oberstein - einmal quer durch die Stadt bis zu einem Privathaus fuhr und um die Ecke herum, in einer kleinen Seitenstraße sein schickes Jaguar Cabriolet parkte. Dann klingelte der Mann an einer Klingel und verschwand im Innern.

Unsere Detektive schauten nach dem Namen auf der Klingel und hatten sofort einen Verdacht. Die Klingel war mit „Schmitt“ beschriftet. Sicherlich nicht der richtige Name. Vor allen Dingen deshalb nicht, da – kurz nach unserer Zielperson – noch ein weiterer Single-Mann bei „Schmitt“ klingelte und im Haus verschwand.

Nach kurzer Lagebesprechung vor Ort, zog sich einer unserer Detektive Arbeitskleidung an und klingelte dann ebenfalls an der Klingel und erhielt auch Einlass. In der dritten Etage wurde der Mann von einer leicht bekleideten Dame mit dem Künstlernamen „Mirelle“ erwartet.  Unser Detektiv erklärte, er käme vom örtlichen Energieversorger und müsse an die Wohnungsverteilung. Die Dame gewährte unserem Detektiv auch Einlass. Dieser konnte – mit einer verdeckten Kleinstkamera ausgestattet – dann das visuell dokumentieren, was das gesamte Detektiv-Team schon vermutete. In der Wohnung wurde ein privates Bordell, von drei jungen Damen betrieben und unsere Zielperson war hier als Kunde mit einer der Damen auf dem Zimmer „beschäftigt“.

Als unsere Zielperson nach zwei Stunden das Appartement wieder verlassen hatte, stellten unsere Detektive auch fest, bei welcher der drei jungen Damen unsere Zielperson Gast war.

Die Mandantin unserer Detektei für Idar-Oberstein zeigte sich einerseits geschockt, aber andererseits auch erleichtert, nun die Wahrheit zu kennen und zu wissen, woran sie ist.

Der private Ausgang der Geschichte ist unserer Detektei unbekannt.