Sie suchen eine Detektei? Hamburg und Umgebung sind seit 1995 vor Ort für sie da und stets im Einsatz für geschäftliche und private Mandanten. Dass wir hohe Leistungen erbringen und zertifiziert, nach den Standards DIN EN ISO 9001:2008 (Qualitätsmanagement) und dem Standard "geprüfte Servicequalität", sind, ist sicher. Wir sind vor Ort in unserer Detektei für Sie da.
Port hamburg panorama“ von Alexander Blum (Orator (talk)) - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY 3.0 über Wikimedia Commons.

Herzlich Willkommen auf den Seiten unserer Hamburger Detektei.

Bereits seit 1995 sind wir als Wirtschafts- und Privatdetektei in Hamburg und Norddeutschland im operativen Einsatz. Seit einigen Jahren sind wir zudem mit einer eigenen Dependance in der Hansestadt am Millerntorplatz vertreten. Charakteristisch für die Hansestadt sind die traditionellen Kaufmannswerte der hanseatischen Kaufleute, die auch heute das Tun und Handeln der Hanseaten bestimmt. Ein ehrbarer Kaufmann stützt sein Verhalten auf Tugenden, die den langfristigen wirtschaftlichen Erfolg zum Ziel haben, ohne den Interessen der Kunden entgegenzustehen. Eben diese Verhaltenstugend haben wir zu unserer Philosophie gemacht. Daher ködern wir Sie weder mit Dumpingpreisen von unter 50,00 EUR die Stunde, weil diese sich negativ auf die Qualität der Ermittlungen auswirken würden.

Die steigende Zahl der Privatermittler und Wirtschaftsdetekteien in der Stadt Hamburg und der Region erschweren Mandanten die Wahl einem zuverlässigen Detektivbüro Ihren Fall anzuvertrauen zunehmend.

Was unterscheidet uns als Detektei in Hamburg von anderen Privat- und Wirtschaftsdetekteien?

Für uns sind ausschließlich fest angestellte Privatdetektive mit einem anerkannten Berufsabschluss zum geprüften Detektiv (ZAD) bzw. ZAD geprüfte Privatermittler (IHK), wie die offizielle Berufsbezeichnung heißt, tätig. Die Zusammenarbeit mit Subunternehmern, Aushilfen, Ex-Polizeibeamten oder ähnliche Personen lehnen wir als eigenständige Detektei der Lentz-Gruppe aus Gründen der Qualitätssicherung und Sicherstellung der absoluten Diskretion ab. Darüber hinaus haben wir ein Compliance-System innerhalb unseres Qualitätsmanagements implementiert, dass die ausnahmslose Gesetzes- und Regeltreue vorsieht. Dadurch können wir unseren Mandanten die Gerichtsverwertbarkeit aller von uns gesammelten Beweise garantieren.

Zudem zählen wir Mandanten zu unserem Kundenstamm für die Diskretion “überlebenswichtig” für Ihren Ruf ist. Aufgrund dieser Tatsache legen wir bei unseren Ermittlungen auf absolute Verschwiegenheit und Professionalität, um Ihnen und unseren Kunden gegenüber das höchste Maß an Vertrautheit und Diskretion zu wahren.

Nun die Frage, die Sie sich als Privatperson oder Unternehmen stellen sollten:

Möchten Sie, dass ein solch anspruchsvolles Auftragsmandat von unseriösen, ungelernten Detektiven bearbeitet wird? Diese müssen keine rechtswirksame Verschwiegenheits-Verpflichtung einhalten, da sie unter Umständen keine Festanstellung bei der entsprechenden Detektei haben.

Oder möchten, dass der für Ihren Fall zuständige Ermittler eine zertifizierte Ausbildung in seinem Fachbereich vorweisen kann, fest angestellt und zur absoluten Verschwiegenheit verpflichtet ist? Der zudem in einem Detektiv-Team tätig ist, indem gleichwertig ausgebildete und erfahrene Privat- und Wirtschaftsdetektive arbeiten?

Wenn dies ihr Wunsch ist, dann sind wir ihr starker Partner als Wirtschafts- und Privatdetektei!

Als einzige Detektei in Hamburg und ganz Norddeutschland, die nicht nur komplett auf Subunternehmer verzichtet, was wir unseren Kunden schriftlich in jeder Auftrags- und Honorarvereinbarung garantieren, sondern darüber hinaus nach zwei international anerkannten Standards (DIN EN ISO 9001:2008 (Qualitätsmanagement), Standard „geprüfte Servicequalität“) durch den TÜV jährlich geprüft und zertifiziert werden, sind wir Ihr Detektivbüro in der Hansestadt!

Sie haben mit unserem Unternehmen die Sicherheit, dass die neutralen und erfahrenen Prüfer unsere Detektei jährlich auf „Herz und Nieren“ prüfen, um professionelle Arbeitsabläufe im detektivischen Bereich zu garantieren. Zudem wird geprüft, dass alle Ermittler unserer Detektei ein entsprechend professionelles Arbeitsumfeld haben, um Ermittlungen in höchster Qualität sicherzustellen. Diese Kombination aus wertvollen Qualitätsmerkmalen bietet keine andere Hamburger Detektei.

Doch was bedeutet „professionelles Arbeitsumfeld“ in einer Detektei? In Hamburg…

und ganz Norddeutschland bedeutet dies bei uns:

  • Ein moderner, in das heutige Straßenbild passender Fuhrpark mit eigenen Einsatzfahrzeugen, die mit Sprechfunk, verdeckt eingebauten IP-Kameras, Nachtsichttechnik, Wärmebildtechnik  sowie norddeutschen Ortskennzeichen für eine diskrete Observation (Beobachtung) ausgestattet sind.
  • Zugriff auf verdeckte Observations-Basisfahrzeuge (Observationsbus) zur unauffälligen Beobachtung in ruhigen Wohngebieten Hamburgs (Ottensen, Rotherbaum, Winterhude oder der pulsierenden Hamburger Neustadt).
  • Modernstes, technisches Equipment mit hochwertigen Spiegelreflexkameras, Nachtsichtgeräten, Wärmebildkameras, verdeckten Kleinstkameras zur unauffälligen, visuellen Beweiserhebung.
  • Einsatz-Motorräder in unterschiedlicher Ausführung für diskrete Verfolgungen, sowohl im dichten Stadtverkehr, als auch weit über die Stadtgrenzen der Hansestadt hinaus.
  • Sofortiger Zugriff nach stichhaltiger Recherche durch ein kompetentes Team im Innendienst unseres Detektivbüros in Hamburg.

Aufgrund von zwei Jahrzehnten operativer Einsatzerfahrung sind uns alle Stadtteile von Hamburg bestens bekannt. Unabhängig davon, ob Sie einen kompetenten Detektiv bei einer sensiblen Angelegenheit im privaten Bereich oder in einer anspruchsvollen Wirtschaftsangelegenheit benötigen.

Nehmen Sie unsere kompetente Beratung in Anspruch und telefonieren Sie mit einem Hamburger Detektiv kostenfrei und völlig unverbindlich. Unter (0800) 88 333 11 steht Ihnen unser Hamburger Detektiv-Team werktags von 09-22 Uhr zur Verfügung; als Erstkontakt auf Wunsch auch völlig anonym. Profitieren Sie von unserem Preis-Leistungs-Verhältnis und unseren fairen Detektivkosten!

Beispielfall aus der Region

Der Geschäftsführer eines namhaften Autoteile-Herstellers setzte sich mit unserer Detektei in Hamburg in Verbindung, um sein Problem, dass sich laut seiner Aussage lediglich auf vage Beweise stützt, zu klären. Der Verdacht: sein in Hamburg Altona lebender Autoteile-Dienstleiter, der 44-jährige Björn H. würde Teile aus seinem Unternehmen stehlen und als unerlaubte Nebentätigkeit unter der Hand weiterverkaufen.

Kurze Zeit nach der Auftragserteilung begann eine unserer mobilen Observationsgruppen unserer Detektei Hamburg mit der Observation des Mitarbeiters.

Die professionelle und gezielte Observation des Teiledienstleiters bestätigte den geäußerten Verdacht unseres Mandanten schneller als gedacht. Unsere erfahrenen Detektive konnten beobachten, wie der Verdächtige während seiner Arbeitszeit in unbeobachteten Momenten verpackte Ersatzteile in den Kofferraum seines eigenen Wagens lug und diese nach seiner regulären Arbeitszeit an freie Werkstätten in Eimsbüttel, Hamburg-Mitte und Wandsbek auslieferte.

Die Erfahrung und absolute Diskretion unseres observierenden Ermittler-Team ermöglichten es uns jede einzelne Auslieferung lückenlos visuell zu dokumentieren und so gerichtsverwertbar zu sichern. Eine derartige Aufklärungs-Leistung unserer Ermittler, einen Tatverdächtigen unbemerkt durch eine Großstadt im abendlichen Berufsverkehr zu verfolgen, können wir nur dank der speziellen und zertifizierten Ausbildung unserer Wirtschafts- und Privatdetektive ermöglichen.

Durch die Beschattung von Björn H. am vierten Tag der Observation konnte zusätzlich festgestellt werden, dass der Verdächtige spät abends - weit nach Feierabend - zum Firmengelände zurückkehrte und dort bereitgelegtes sperriges Eigentum unseres Auftraggebers zusammen mit einem Helfer in dessen privaten PKW verlud. Nachforschungen ergaben, dass es sich bei dem Helfer ebenfalls um einen Mitarbeiter des Autoteile-Herstellers, den 22-jährigen Auszubildenden Torben W. handelte. Beide fuhren mit der verladenen Ware in eine Kleingartenkolonie nach Hamburg Bergedorf und versteckten die Ware in einer Gartenhütte, die Torben W.s Familie gehörte.

Weitere Recherchen ergaben, dass dieses Diebesgut nicht sofort verkauft wurde, sondern in der Gartenhütte zwischengelagert wurde bis es über Freunde der Zielperson gezielt an Autohäuser zu Dumpingpreisen verkauft oder im Internet über E-Bay zum Verkauf angeboten wurde.

Der Auftraggeber unserer Detektei zeigte sich mit dem erfolgreichen Ergebnis der Ermittlung unserer Hamburger Detektive einerseits zwar sehr zufrieden, war jedoch geschockt darüber, dass die örtliche Polizei bei der Durchsuchung der Gartenhütte Waren im Wert von über 30.000 EUR sichergestellt hatte. Dieser Auftrag hat sich für unseren Mandanten mehr als gelohnt und unsere Detektei Hamburg konnten einen Fall mehr erfolgreich aufklären!

Dies war nur einer von vielen Einsätzen unserer Detektive der Detektei Lentz® in Hamburg, die wir erfolgreich realisieren durften.