Unsere Detektei Friedrichshafen ist seit zwei Jahrzehnten im taktischen Einsatz. Unsere Einsätze können im geschäftlichen und auch im privaten Bereich statt finden. Aufgrund unserer Erfahrungen, die wir seit 1995 sammeln konnten, woraus sich eine sehr professionelle Arbeit entwickelt hat, sind wir nach den Standards DIN EN ISO 9001:2008 (Qualitätsmanagement) und dem Standard "geprüfte Servicequalität“ TÜV zertifiziert.
jovannig - Fotolia

Sie suchen eine Detektei für Friedrichshafen? …dann sollten Sie sich von einem unserer Fachberater am besten gleich unverbindlich und kostenfrei telefonisch oder per E-Mail beraten lassen und unsere Möglichkeiten und bisherigen Erfolge, sowohl für Privatpersonen, als auch für unzählige Firmen und Anwälte aus Friedrichshafen und Umgebung näher erläutern lassen.

Die Detektei Lentz® (GmbH & Co. KG) hilft seit 1995 als Detektei in Friedrichshafen und der Friedrichshafener Umgebung. Das Einsatzgebiet unserer Detektei Friedrichshafen * zieht sich über Ravensburg und Überlingen bis nach Konstanz. Bei Lohnfortzahlungsbetrug (Mitarbeiterkrankheit), Schwarzarbeit, Untreue in der Ehe/ Partnerschaft, Spesenbetrug, Abrechnungsbetrug hilft Ihnen unsere Detektei. Friedrichshafen ist dabei nur eines von unzähligen Einsatzgebieten unserer Detektei. In Friedrichshafen werden wir als Detektei gerne auch für Sie erfolgreich tätig. Beachten Sie die fairen Honorare unserer Detektei. In Friedrichshafen wissen das zahlreiche Mandanten unserer Detektei zu schätzen, wie die zahlreichen Empfehlungen, die wir als Detektei für Friedrichshafen schon erhalten haben, klar belegen. Diese Empfehlungen können Sie hier jederzeit nachlesen.

Ein Grund für diese hohe Empfehlungsquote unserer Detektei für Friedrichshafen von über 95% dürfte ganz klar unsere TÜV-Zertifizierung und die damit verbundenen hohen Qualitätsmaßstäbe sein, die bei uns schon seit dem Jahr 2002 gelten. Was das bei unserer Detektei Friedrichshafen genau bedeutet, "TÜV-CERT", lesen Sie
hier.??

Mehr öffentlich einsehbare Empfehlungen als Detektei Friedrichshafen * bietet Ihnen keine andere Detektei. In Friedrichshafen und dem ganzen Friedrichshafener Umland sind WIR deshalb als Detektei Lentz® (GmbH & Co. KG) die führende Detektei für Friedrichshafen und dem Friedrichshafener Umland! Warum sollten Sie sich mit weniger zufrieden geben?!?

Wir sind ohne lange Anfahrtswege vor Ort für Sie erreichbar und garantieren Ihnen einen optimalen Service - auch über die normalen Bürozeiten hinaus. Egal ob Sie eine Detektei für Friedrichshafen im privaten Bereich, z.B. bei Untreueverdacht in der Partnerschaft, Unterhaltsstreitigkeiten bei nachehelichem Unterhalt, oder Trennungsunterhalt oder im geschäftlichen Bereich, z.B. bei Abrechnungsbetrug oder Spesenbetrug durch einen ihrer Mitarbeiter, oder Verdachts von Lohnfortzahlungsbetrug im Krankheitsfall (Mitarbeiterkrankheit) benötigen, wie das nachstehende Fallbeispiel zeigt. ??

Wir helfen Ihnen als Detektei Friedrichshafen * in ganz Friedrichshafen und dem ganzen Bodenseekreis, Baden-Württemberg und ganz Deutschland??

- ohne Kosten für Anfahrt + Abfahrt zum Einsatzort?
- ohne versteckte Nebenkosten?
- ohne Kosten für Berichte, Fotos, Videos usw.?
- ohne Subunternehmer + schlechte ausgebildete Aushilfen, Ex-Polizeibeamte usw.??

versprochen! Dafür stehen wir als Detektei Friedrichshafen * als Detektei Lentz® (GmbH & Co. KG) mit unserem guten Namen.


Beispielfall aus der Region

Unsere Detektei für Friedrichshafen erhielt den Anruf eines Anwalts, der im Auftrag seines Mandanten eine Detektei für einen Einsatz in Friedrichshafen engagieren sollte. Hintergrund war die Vermutung, dass der Mandant von einem seiner Außendienstmitarbeiter betrogen wurde, indem Kunden bzw. Arbeitszeit in dem Wochenbericht des Außendienstlers falsch dokumentiert wurden.

Nach einer eingehenden Besprechung der Ausgangssituation begann eine der mobilen Observationsgruppen unserer Detektei für Friedrichshafen mit der zeitnahen Beobachtung des Außendienstlers an zunächst fünf Tagen von Montag bis einschließlich Freitag. Im Verlauf der Observation (Beobachtung) des Mannes konnten zahlreiche Aktivitäten dokumentiert werden. So besuchte der Mann zwar auch einige seiner Kunden, jedoch erledigte er auch unzählige private Aktivitäten, wie ausgiebige Arzttermine, Besuche von Baumärkten und Kaufhäusern u.v.a. innerhalb seiner Arbeitszeit. An zwei Tagen läutete der observierte Außendienstler gegen 14:30 Uhr bereits den endgültigen Feierabend ein und widmete sich seiner Gartenarbeit.

Alles in allem ergab sich eine tatsächlich geleistete Arbeitszeit von 29,25 Stunden innerhalb der Woche – demgegenüber stand eine Arbeitszeit von 40,00 Stunden lt. Arbeitsvertrag.

Damit konfrontiert, entgegnete der Außendienstler dreist „…das ist doch nicht schlimm, das machen doch alle so.“ -  eine Haltung, die ihm auch vor dem Arbeitsgericht nur wenig Sympathie einbrachte. Die fristlose Kündigung wegen Arbeitszeitbetruges wurde bestätigt und die Kosten unserer Detektei für Friedrichshafen als „Kosten der notwendigen Beweisführung im Sinne des §91 ZPO“ anerkannt. Diese Kosten muss der zwischenzeitlich gekündigte Mann an unseren Mandanten noch in vier Raten erstatten; im Gegenzug erhält der Außendienstler ein wohlwollendes Arbeitszeugnis mit der Gesamtbeurteilung „gut“ ausgestellt, so der vor Gericht getroffene Vergleich.