Unsere Detektei Bad Doberan ist seit 1995 vor Ort im Einsatz und garantiert höchste Qualität und langjährige Erfahrung. Uns zeichnet der völlige Verzicht auf Subunternehmer aus. Außerdem sind wir TÜV zertifiziert nach den Standards DIN EN ISO 9001:2008 (Qualitätsmanagement) und dem Standard "geprüfte Servicequalität".
RicoK

Detektei in Bad Doberan gesucht? - Detektei Lentz® für Bad Doberan gefunden!

Die Detektei Lentz® (GmbH & Co. KG) hilft seit 1995 als Detektei in Bad Doberan und der Bad Doberaner Umgebung. Bei Lohnfortzahlungsbetrug (Mitarbeiterkrankheit), Schwarzarbeit, Untreue in der Ehe/ Partnerschaft, Spesenbetrug, Abrechnungsbetrug hilft Ihnen unsere Detektei. Bad Doberan ist dabei nur eines von unzähligen Einsatzgebieten unserer Detektei. In Bad Doberan werden wir als Detektei gerne auch für Sie erfolgreich tätig. Beachten Sie die fairen Honorare unserer Detektei. In Bad Doberan wissen das zahlreiche Mandanten unserer Detektei zu schätzen.

Die Detektei Lentz® ist mit eigenen Detektiven schon seit 1995 in Bad Doberan und dem Großraum Bad Doberan für Mandanten erfolgreich tätig.

Beispielfall aus der Region

Der Inhaber eines großen Dachdeckerbetriebs im Raum Bad Doberan hatte anonyme E-Mails erhalten, denen zufolge einer seiner Mitarbeiter heimlich nebenbei für einen Mitbewerber arbeitete. Ein schwerwiegender Verdacht, dessen Klärung aber schwierig war. Zum einen wollte der Inhaber nicht einfach einer eventuell falschen Anschuldigung glauben, zumal der Verdächtige ein langjähriger Mitarbeiter war – er arbeitete bereits seit 20 Jahren in dem Unternehmen. Zum anderen war der Beschuldigte aktives Mitglied des Betriebsrats.

Daher wandte sich der Inhaber im Juni an unsere Detektei für Bad Doberan mit der Bitte, den Sachverhalt so diskret wie möglich aufzuklären. Eine günstige Gelegenheit dafür ergab sich, als der Mitarbeiter einige Tage frei hatte. Ein aus drei Detektiven unserer Detektei für Bad Doberan bestehendes mobiles Observationsteam sollte ihn an diesen Tagen von Mittwoch bis Sonntag ganztägig beobachten.

Unsere professionellen, ZAD geprüften Detektive unserer Detektei für Bad Doberan positionierten sich absolut unauffällig vor dem Wohnsitz der Zielperson. Am ersten Tag konnten sie nichts Ungewöhnliches beobachten. Der Mann machte Einkäufe und verbrachte den Rest des Tages mit Gartenarbeit. Am Tag zwei der Observation war das anders. Schon früh morgens um 06:30 Uhr verließ der Mann seine Wohnung und fuhr 50 Kilometer weit nach Bad Doberan. Sein Ziel war ein Dachdeckerbetrieb.

Etwa eine halbe Stunde nach seiner Ankunft verließ er das Werksgelände in einem Firmenwagen. Unsere Detektive nahmen die Verfolgung auf und konnten so beobachten und zweifelsfrei dokumentieren, dass der Mann zu verschiedenen Baustellen fuhr und dort das Aufmaß für die Angebotserstellung machte. Er arbeitete an seinen freien Tagen also eindeutig für ein Unternehmen, das ein direkter Mitbewerber seines Arbeitgebers war.

Schlimmer noch: Wie unsere Detektive durch auftragsbegleitende Ermittlungen feststellten, handelte es sich bei zwei Dritteln der Baustellen, die er besuchte, um Bauvorhaben, zu denen auch unser Auftraggeber ein Angebot eingereicht hatte. In allen Fällen war ihm jedoch nicht der Zuschlag erteilt worden. Dafür, so ermittelten unsere Detektive, hatte der observierte Mitarbeiter gesorgt, der vom Konkurrenzunternehmen eine Provision für die Auftragsvermittlung erhalten hatte.

Da nutzten auch die 20-jährige Firmenzugehörigkeit und die Betriebsratsmitgliedschaft nichts: Unser Mandant kündigte dem betrügerischen Mitarbeiter fristlos und erstattete Strafanzeige gegen ihn. Zudem informierte er die zuständige Finanzbehörde über diesen Fall von „Schwarzarbeit“. Auch der Konkurrenzbetrieb, der den Mitarbeiter beschäftigt hatte, geriet so ins Visier der Finanzbehörde. Eine Anfechtung der Kündigung zog der treulose Mitarbeiter aufgrund der eindeutigen Beweislage gar nicht erst in Betracht.